Die historische Papiermühle aus dem Jahr 1852 im Angertal in Ratingen bietet SCHMUCKWERK den Raum, um aus Emotionen Schmuck zu machen. Seit 1994 ist sie die Heimat der Manufaktur. Auf über 400 Quadratmetern Fläche arbeiten hier Heike und Markus Schmidt mit Ihrem Team.
Nur 15 Minuten von Düsseldorf im Herzen von Nordrhein-Westfalen liegt das atemberaubende Industriedenkmal. Roter Backstein trifft hier auf hochkarätiges Gold und Platin, funkelnde Brillanten und erlesene Perlen. Das ist ein starker Kontrast, der immer wieder aufs Neue beflügelt. Und gewiss ist es der Geist der Geschichte, der durch die alten Mauern weht, der den kreativen Geist von SCHMUCKWERK inspiriert. Denn dieser schöne Ort erzählt wie jedes Schmuckstück von SCHMUCKWERK eine Geschichte, die berührt.

3.490,00 
GT250WG Trauring Alpen eckig 750/Weißgold Weite 60 5 x 2 mm

5.190,00 
GT275WG Trauring Alpen eckig 750/Weißgold 24 Brillanten 0,18 ct tw/vs Weite 54 7 x 2 mm

5.980,00 
GT295RG Trauring Alpen eckig 750/Roségold 29 Brillanten 0,20 ct tw/vs Weite 54 9 x 2,3 mm
GT350G Trauring Alpen gerundet 750/Gelbgold Weite 60 5 x 1,8 mm
GT365G Trauring Alpen gerundet 750/Gelbgold 19 Brillanten 0,10 ct tw/si Weite 54 6 x 1,8 mm